Archiv für den Monat: Juni 2017

Gesucht: Der Meister der Meister

BB-TU Sparkassen Grundschulcup

Die Sporthalle des Liborius-Gymnasiums Dessau ist am Sonnabend Austragungsort des Champions Turniers der Basketball Schulliga Sachsen-Anhalt. // Foto: Hartmut Bösener

Eine Woche vor dem Ende des Schuljahres 2016/17 steht noch eine große letzte Entscheidung dieser Saison aus: Wer wird Landesmeister der Basketball-Schulliga Sachsen-Anhalt. Insgesamt fünf Mannschaften aus drei Staffeln stehen sich am Sonnabend, dem 17. Juni (Beginn 9.45 Uhr) in der Dessauer Sporthalle des Liborius-Gymnasiums zum “Champions Cup” der besten Grundschulteams des Landes gegenüber. Im Modus “Jeder gegen Jeden” kämpft das Quintett dann um den Meisterpokal, der am späten Nachmittag überreicht werden soll. Wir geben einen Überblick über die fünf qualifizierten Teams:

Akazien Bulls – Grundschule am Akazienwäldchen Dessau – Staffel Anhalt
Der Titelverteidiger rechnet sich erneut gute Chancen aus, musste sich aber diesmal in der Staffel Anhalt mit dem zweiten Platz hinter den Kochstedt Kings begnügen. In den vergangenen Jahren hat sich die Mannschaft jedoch als ein echtes Talentesprudelbecken entwickelt, zahlreiche Spieler sind bereits erfolgreich in die U10, U12 und U14 des Basketball Clubs Anhalt integriert worden.

Kochstedt Kings – Grundschule An der Heide Dessau – Staffel Anhalt
Der Geheimfavorit. Die Mannschaft stieg erst in dieser Spielzeit in die Staffel Anhalt ein und konnte trotzdem dort gleich drei der vier Saisonturniere für sich entscheiden. Die Spieler entstammen fast durchweg dritten und vierten Klassen und gehen parallel meist noch anderen Sportarten nach. Trainiert werden sie genau wie die Akazien Bulls vom hauptamtlichen Trainer des BC Anhalt, Martin Weidig, während der Turniere betreut sie BCA-Herrenspieler Thomas Brennecke.

Team Wittekind/Lessingschule Halle – Staffel Halle
Das Team  besteht aus einem Mix von Jungen und Mädchen, die jeweils einmal in der Woche trainieren. Die beiden Grundschulen, die sich im Paulusviertel von Halle befinden, arbeiten schon lange Zeit zusammen mit der Sektion Basketball des USV Halle.  Die Mannschaft besteht zwar aus Spielerinnen und Spielern aus verschiedenen Klassenstufen sowie Schulen, ist aber nach mehreren erfolgreichen Turnieren mittlerweile gut eingespielt. Trainiert wird das Mix-Team der Wittekind/Lessingschule vom USV-Trainer Hendrik Specht.

Freie Grundschule Wernigerode – Staffel Harz
August-Herrmann-Francke Grundschule Wernigerode – Staffel Harz
Die im Sommer 2016 neu gegründete Staffel Harz nimmt zum ersten Mal mit zwei Teams am Champions Turnier teil. Beide Mannschaften kommen aus Wernigerode und werden dort vom hauptamtlichen Trainer der Bodfeld Baskets Oberharz, Nestor Katsagiorgis, betreut und überzeugten in ihrer Staffel. Vielleicht fügen sie diesem Erfolg ja noch einen überraschenden in Dessau hinzu.